zurück zur Startseite

VIII. GARVENSDORFER

9. - 11. August 2002

Das Mecklenburger Forum für Kunst, Kultur und Bauen mit Lehm

Stand des Programms vom 20.07.02

Freitag Samstag Sonntag Ausstellung Preise Sponsoren alte Lehmfest-Programme

+ + + + + + + + + + + + + F r e i t a g - 9. August + + + + + + + + + + + + +

10-18 Uhr
Lehm-Aktionstag
große und kleine Lehmmatscher können sich in verschiedenen Workshops ausprobieren, zum Beispiel

Lehmbau
Lehmsteine, Lehmwickel, Lehmputz
mit Olaf Giertz

Figuren aus Lehm, Stroh und Holzstaken
mit Steffen Mau

Farbe, Knete & Kreide
selbst herstellen und weitere Experimente mit natürlichen Rohstoffen
mit Martin Krampfer

Spinnen + Filzen, Schnitzen
mit Anne Ließ, Thorsten Wüsthoff

Alle Arbeiten können am Samstag bestaunt und nach Möglichkeit fortgeführt werden.

20 Uhr
POURQUOI PAS
(Tatjana Schulz, Ferdinand Seubert, Julia de Boor) mit ihrem Programm
WewewepunktsockenpunktdeE
schau gespielte Chansons

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + + + + + + + + + + + S a m s t a g - 10. August + + + + + + + + + + + + +

10-17 Uhr: FACHFORUM FÜR ÖKOLOGISCHES BAUEN
10 Uhr Kalk ein Partner für den Lehm?
Martin Krampfer (Hamburg)
11 Uhr Entwicklung raumhoher Lehmbaufertigteile
Tobias Jaklin (Berlin)
12 Uhr Mittagspause
14 Uhr Bau der größten Lehmkuppel Deutschlands in der KITA "EDEN" in Oranienburg
Gerhard Bocian (Wulkow)
15 Uhr Kreative Gestaltungen mit ökologischen Farben und Lehm
Maria Teichmann (Dresden)
16 Uhr Bau eines Strohballenhauses
n.n. (Ökodorf Sieben Linden)

anschließend 17 Uhr Führung durch das GuteHaus

Tagsüber

informieren rund um das Haus wieder verschiedene Stände über ökologische Baustoffe, Dämmung, Naturfarben, Wind- und Solaranlagen und bieten Fachbücher und Produkte aus ökologischem Anbau feil.
Kaffee & Kuchen am Nachmittag und kühle Mixgetränke am Abend gönnt man sich in Bergmanns Park-Café im ruhigen schattigen Gutspark.
Für die Kinder gibt es viele Spielmöglichkeiten und um

15 Uhr
Der Wolf und die 7 Geißlein
gespielt vom WICHT-Theater (Bad Doberan)

19 Uhr
Lehmbau-Kurzfilme
über historische Lehmverarbeitungstechniken in Europa und Afrika, u.a.
"Bäuerliche Lehmgewinnung", "Anlegen einer Lehmtenne", "Bau einer Stampflehmhauswand (Nordafrika)", "Fellachenleben", "Feldbrandziegelei", "Handstrichziegelei"

21 Uhr
ANNA
Rock aus Rostock

gegen 23 Uhr
GuteHausAuktion
Versteigerung von Keramik, Grafik, Antikem bis Trödel u.a. zugunsten der Haussanierung

spät-früh
Lagern und Feuern ohne Ende

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + + + + + + + + + + + S o n n t a g - 11. August + + + + + + + + + + + + +

10 Uhr

Wanderung nach Steinhagen

über Kirch-Mulsow (Buswarte in Stampflehm, Galerie BlauHaus), Wakendorf (3000 Jahre alte Hügelgräber) und Bäbelin (800jährige Kirche mit alten Glasmalereien) bis nach Steinhagen mit dem alten Gutsfriedhof und dem neuen

LehmBauSpielPlatz Steinhagen

dort ab 14 Uhr
Beköstigung am Lagerfeuer und aus dem Lehmbackofen und ...?

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + + + + + + + + + A U S S T E L L U N G + + + + + + + + + + +

"Baumreisen durch Mecklenburg-Vorpommern"

Fotografien von Maren Fritzsche (Güstrow)

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + + + + + + + + + + P R E I S E + + + + + + + + + + + +

alle <16 Jahre frei

Tagesticket (Fr bzw. Sa, ohne Übernachtung): 16 EUR

Workshops am Fr: 12 EUR

Fachforum am Sa: 12 EUR

Abendprogramm: 7 EUR / Abend

Camping / Schlafsack-Übernachtung im Gutshaus (nach Möglichkeit): 5 EUR / pro Nacht und Person

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + + + + + F Ö R D E R E R / S P O N S O R E N + + + + + + +

Für die freundliche Unterstützung danken wir

Gzurück zum SeitenanfangG

+ + + INFO: PROGRAMME / BILDER FRÜHERER LEHMFESTE + + +

Gzurück zum SeitenanfangG